Das herrliche Frühlingswetter habe ich am Wochenende für ein Brautpaarshootig in Ulm genutzt. Christina & Chris sind bereits seit letztem Jahr verheiratet. Für ein After-Wedding-Shooting sind beide nochmal in Brautkleid und Anzug geschlüpft.

Als Location haben wir den wunderschönen Botanischen Garten der Universität Ulm genutzt. Der schön angelegte Park ist perfekt für ein Brautpaarshooting geeignet und der Eintritt ist frei. Gerade jetzt im April und Mai blühen dort so viele Bäume und Sträucher. Einfach wunderschön!

Unterwegs im Fischerviertel

Danach sind wir noch ins malerische Fischerviertel nach Ulm gefahren. Da es Samstagmittag war, hat es eine Weile gedauert, bis wir einen Parkplatz im Parkhaus ergattert hatten. Aber in den vielen Gassen des Fischer- und Gerberviertels haben sich die Menschenmengen dann doch gut verteilt und wir haben auch ruhigere Ecken entdeckt. Natürlich haben wir auch ein paar Fotos vor dem (laut Guiness-Buch der Rekorde) schiefsten Hotel der Welt, gemacht.

Haare- und Make-up: Bianca Bauer

Blumen & Kranz: Blumencafe VergissMeinNicht

 

Getting ready für eine Hochzeit in UlmGetting ready für eine Hochzeit in UlmGetting ready für eine Hochzeit in UlmGetting ready für eine Hochzeit in UlmGetting ready für eine Hochzeit in UlmHochzeit im Botanischen Garten der Universität UlmHochzeit im Botanischen Garten der Universität UlmHochzeit im Botanischen Garten der Universität UlmBrautpaarshootig in UlmFotoshooting im Botanischen Garten in UlmFotoshooting im Botanischen Garten in UlmHeiraten im Botanischen Garten in UlmBrautpaarshootig in UlmHochzeit im Fischerviertel in UlmHochzeit im Fischerviertel in UlmHochzeit im Fischerviertel in UlmHochzeit im Fischerviertel in UlmHochzeit im Fischerviertel in UlmHeiraten im Fischerviertel in UlmHeiraten im Fischerviertel in UlmHeiraten im Fischerviertel in UlmBrautpaarshootig in UlmHeiraten im Fischerviertel in UlmHochzeit in Ulm