Alwina und Eduard haben sich für ihr Ja-Wort das wunderschöne Standesamt in Schwäbisch Hall ausgesucht. Schwäbisch Hall ist hier in der Gegend sowieso eine der schönsten Städte. Mit barocken Häusern, Fachwerk, dem Kocher und der Kirche St. Michael mit den viele Stufen. Also alles sehr fotogen und bei mir direkt um die Ecke.

Wir haben mit Brautpaarbildern & Familienfotos vor der typischen Stadtansicht begonnen. Alwina hatte ein TRAUMKLEID an. Wow, ich war echt hin und weg.

Nach dem kleinen Shooting am Kocher haben wir noch einige Bilder im Rathaus in Schwäbisch Hall gemacht. Und das bietet sich dann auch an, wenn es an der Hochzeit regnet! Das Standesamt in Schwäbisch Hall ist nämlich eines der schönsten in Hohenlohe – wie ich finde. Mehr als 300 Trauungen finden hier pro Jahr statt. Die Decke ist mit reichlich Stuck verziert, an den Wänden hängen große Gemälde. Der Trausaal bietet also den perfekten Rahmen für eine Hochzeit an. Aber seht selbst.

Danke liebe Alwina & lieber Edu, dass ich eure schöne Feier fotografisch festhalten durfte!