Du hast einen Heiratsantrag bekommen und nun sucht ihr das passende Standesamt im Ostalbkreis? Ich bin zwar (noch) nicht verheiratet, habe aber als Hochzeitsfotografin schon so einige Standesämter gesehen. Glaub mir, da gibt es Unterschiede von Tag und Nacht! Von wunderschönen barocken Sälen mit Samtsesseln bis hin zu Standesämtern mit Lamellen-Vorhängen wie bei meinem Zahnarzt…

Da ein schöner Raum auch maßgeblich dazu beiträgt, dass ihr euch in der ganzen Aufregung wohl fühlt, finde ich, muss man nicht das erstbeste Standesamt in seinem Heimatort wählen. Bestimmt wollt ihr auch ein paar schöne Aufnahmen von der Trauung haben und Fotos sehen einfach besser aus, wenn der Raum hübsch und hell ist! Übrigens: Bei einigen sind auch freie Trauungen im Garten möglich (z.b. Villa Stützel, Schloss Hohenstadt, Schloss Fachsenfeld und Palais Adelmann).

Ich würde das Standesamt nach folgenden Kriterien wählen: Entfernung zur Feierlocation, Größe des Raumes (damit alle Gäste Platz finden), Aussehen und evtl. Preis.

Achtung: Das ist meine persönliche Meinung und natürlich kenne ich nicht jedes Standesamt in jedem Dorf. Gerne begleite ich eure Hochzeit vor Ort. Standesamtliche Begleitungen biete ich schon ab 1,5h an! Und das natürlich nicht nur im Ostalbkreis.

Auf meinem Blog findest du die hier gezeigten Hochzeiten teilweise mit mehr Bildern. Am PC kannst du die Suchfunktion auf der linken Seite verwenden. Viel Spaß beim stöbern.

Hier kommen also meine persönlichen Favoriten. Die Reihenfolge ist zufällig 🙂

 

Standesamt Hohenstadt, Abtsgmünd

Hier durfte ich schon standesamtliche Trauungen im Heckengarten fotografieren. Aber auch direkt im Schloss Hohenstadt kann man ganz wunderbar heiraten – allerdings mit weniger Platz.

Freie Trauung im Schloss HohenstadtStandesamtliche Trauung in Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd

Heiraten auf Schloss Fachsenfeld

Hier gibt es gleich drei Möglichkeiten zu heiraten. Wer seine Hochzeit rustikal, schlicht und mit viel Holz feiern mag, ist im Schafstall richtig. Bis zu 100 Gäste finden hier Platz.

Rustikal heiraten im Standesamt Schloss FachsenfeldRustikal heiraten im Standesamt Schloss Fachsenfeld

Wer es lieber festlicher mag, dem empfehle ich das Landschloss Fachsenfeld (direkt gegenüber vom Schafstall). Roter Teppich, gepolsterte Sessel für die Gäste, Stuck an der Decke, große Gemälde an den Wänden, also ein fürstliches Ambiente. Übrigens: Fürs Gruppenfoto kann man super aus dem 2. Stock des Schlosses fotografieren.

fürstliche Heiraten im Standesamt auf Schloss Fachsenfeld bei Aalenfürstliche Heiraten im Standesamt auf Schloss Fachsenfeld bei Aalenfürstliche Heiraten im Standesamt auf Schloss Fachsenfeld bei Aalen

Heiraten im Palais Adelmann in Ellwangen

Hier bin ich besonders gerne, weil ich es hier einfach wunderschön finde. Zudem kann man im Palais Adelmann selbst auch wunderschöne Bilder machen. Eine gute Alternative, falls es am Hochzeitstag regnen sollte! Für ein großes Gruppenfoto bietet sich die Treppe vor dem Eingang an. Bisher habe ich in zwei verschiedenen Räumen standesamtliche Trauung begleitet. Der zweite Raum ist pompöser mit tollem Kronleuchter und schicken Stühlen. Im Garten des barocken Gebäudes sind ebenfalls Trauung möglich. Allerdings sind hier bereits alle Termine in 2020 vergeben.

Standesamtlich heiraten in Ellwangen im Palais AdelmannStandesamtlich heiraten in Ellwangen im Palais AdelmannHeiraten in der Villa Stützel in Aalen

Neben der Tonfabrik Aalen liegt die Villa Stützel. Wer einen hellen und cleanen Look mag, ist hier an der richtigen Stelle. Hier kann man im dazugehörigen Park heiraten (nicht von der Straße einsehbar) oder in der Villa Stützel.

Heiraten in der Villa Stützel in AalenFreie Trauung in der Villa Stützel in Aalen im Ostalbkreis

Standesamtlich heiraten im Rokokoschlösschen in Schwäbisch Gmünd

Wer den Barock-Stil mag, wird im Ostalbkreis definitiv fündig. Hier ein weiteres wunderschönes Standesamt. Dieses mal direkt an der Rems im Herzen der Stadt Schwäbisch Gmünd. 60 Personen finden im Rokokoschlösschen Platz. Und der Stadtgarten bietet sich perfekt für Sektempfang, Familienfotos und wunderschöne Brautpaarbilder an. Also alles an einer Stelle ohne nervige Fahrtstrecken dazwischen. Achtung: es gibt hier keinen Aufzug.

Standesamtlich heiraten im Rokokoschlösschen im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Standesamtlich heiraten im Rokokoschlösschen im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Heiraten in der Uhrenstube im Spitalhof in Schwäbisch Gmünd

Eine weitere schöne Location für standesamtliche Trauungen ist die Uhrenstube in Schwäbisch Gmünd direkt neben der Stadtbibliothek. Dunkles Holz, knarzende Dielen und für bis zu 60 Gäste geeignet. Hier gibt es einen Aufzug der Stadtbibliothek.

Das Standesamt in der Uhrenstube der Stadt Schwäbisch Gmünd im Spitalhof

Standesamt im Rathaus Bopfingen

Ziemlich dunkel zum fotografieren. Aber auch gemütlich, mit viel Holz und Platz kann hier “JA” gesagt werden.

Heiraten im Standesamt Bopfingen

Ja-Sagen auf Schloss Kapfenburg Lauchheim

Der Rittersaal auf Schloss Kapfenburg ist hell, bietet viel Raum, tolle Gemälde und ein Flügel steht auch in der Ecke. Hier finden bis zu 150 Personen Platz. Die komplette Hochzeit im Rittersaal zu feiern ist übrigens auch möglich.

Standesamtliche heiraten auf Schloss Kapfenburg

Ich hoffe nun, dass für dich der ein oder andere Tipp dabei war. Denn das richtige Standesamt zu finden, ist gar nicht so einfach. Falls ich in der Saison 2020 noch einen weiteren tollen Tipp entdecke, wird dieser Blogeintrag entsprechend ergänzt. Um auf dem Laufen zu Bleiben, kannst DU gerne hier meinen kostenlosen Hochzeits-Newsletter abonnieren.